Samstag, 9. November 2013

Immer auf den letzten Drücker....

Oft habe ich die besten Einfälle immer erst kurz vor knapp. So auch dieses Mal wieder.
Wir waren zum Geburstag eingeladen. Die süße Maus wurde heute 4 Jahre alt. Nachdem ich zwei Dinge ihrer Wunschliste abgehakt und besorgt hatte, war ich noch auf der Suche nach einer selbstgemachten Kleinigkeit. So etwas handgemachtes ist immer etwas Persönliches und mittlerweile mach ich das immer sehr gerne.
Ich hab hin und her überlegt bis ich dann gestern Abend innerlich so weit war, ihr eine kleine rosa Tasche zu nähen. Im Internet auf der Suche nach einen Freebook, bin ich dann auf eine andere Idee gestoßen, die ich eigentlich schon lange auf meiner To-Do-Liste für meinen Sohn habe, jedoch bislang die Zeit fehlte. Hätte ich gewusst, dass es soooo schnell gemacht ist, hätte ich es nicht so lange vor mich her geschoben.
Also ist heute morgen zwischen Frühstück, Einkaufen und Kuchen backen diese tolle Namenskette entstanden (an der Symmetrie der Buchstaben lässt sich noch arbeiten. Aber da es schon wieder auf den letzten Drücker war, war ein Feintuning nicht mehr drin)


Aufgrund des Zeitmangels hab ich meinen Mann mit eingespannt. So hat er ausdauernd die Buchstaben mit Füllwatte gestopft und beim Kuchen backen die Oberhand übernommen.


 

 Zwischendurch gab es zur Stärkung einen schönen heißen Kakao (bei dem Wetter schmeckt er ja noch besser). Kennt ihr das auch aus amerikanischen Filmen? Die Kinder sitzen in ihren Pyjamas vor dem Fernseher und halten eine Tasse Kakao in der Hand. Und was schwimmt da drin? Richtig, Marshmallows! Das wollte ich immer schon mal probieren. Und da wir den Kuchen diesmal mit kleinen Marshmallows gepimpt haben, waren noch welche über. Also rein damit! Und ich kann Euch sagen....Hmmmmm....yammi!





Um 16 Uhr waren wir eingeladen. Um 15.55 Uhr waren Kuchen und Namenskette fertig....puuhh... gerade noch mal wieder rechtezeitig. Gut dass wir nur einen Fußmarsch von ein paar Minuten hatten...

Habt noch ein schönes Wochenende! Ich mach mir jetzt noch einen Kakao ;-)

Janina

Kommentare:

  1. Hallo Janina,
    die Kette ist zauberhaft geworden und für eine selbstgemachte Kleinigkeit, dann doch ganz schön aufwendig...das weiß ich aus Erfahrung:/
    Hoffe Ihr hattet eine schöne Geburtstagsfeier.

    Liebe Grüße und eine tolle Woche
    Meli

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Meli,
    vielen Dank! Ja, manchmal gehen meine Ideen mit mir durch und dann wird aus einer Kleinigkeit ein Mammutprojekt. ;-)
    Viele liebe Grüße,
    Janina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Janina - die Kette ist super süß. Gatuliere - so eine Anleitung kurz vor knapp nachzuarbeiten... Puuuh! Wie gut das Dein Mann geholfen hat. LG Rosa ... bekommt Dein Kleiner jetzt auch eine???

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Rosa!
      dankeschön! Mein Mann hatte keine Wahl. Es war sein Patenkind ;-) Ob mein kleiner jetzt auch eine bekommt? - Ich hoffe ;-)
      Liebe Grüße!

      Löschen